Rezension des Arganöls von Nanoil. Warum müsst ihr es ausprobieren?

das beste nanoil arganöl

Das marokkanische Arganöl ist ein Kosmetikprodukt, das uns die Natur geschenkt hat. Es ist eine reiche Quelle von Omega-Fettsäuren und Antioxidantien, hat viele verschiedene Anwendungsmöglichkeiten, wirkt sehr sanft und hat zugleich eine riesige Kraft. Das ist das beste Kosmetikprodukt, das wir haben können!

Wenn ihr es schon verwendet habt, wisst ihr, worüber ich sage. Aber wenn ihr es noch nie ausprobiert habt, hoffe ich dann, dass ihr nach diesem Beitrag euer erstes Arganöl bedenkenlos kauft 🙂

Das flüssige Gold Marokkos, also Arganöl

Das echte Arganöl stammt aus Marokko, wo Arganbäume wachsen. Aus den Arganfrüchten wird nämlich das kostbare Arganöl gewonnen. Sein hoher Preis und seine goldene Farbe haben bewirkt, dass es heutzutage „das flüssige Gold Marokkos“ genannt wird.

Dieses marokkanische Öl wird auf der ganzen Welt verwendet, am häufigsten in der Kosmetikindustrie, aber auch in der Küche und Medizin.

Arganöl – mein Elixier der Jugend

gesunde Haare dank Nanoil

Ich habe das natürliche Arganöl zum ersten Mal vor ein paar Monaten verwendet, aber ich war anfangs eher skeptisch eingestellt. Ich habe es leider nicht jeden Tag verwendet, deswegen habe ich keine Effekte gesehen. Außerdem habe ich wahrscheinlich ein Produkt von schlechter Qualität gekauft, das einfach nicht gewirkt hat…

Die Situation hat sich geändert, wenn ich das Nanoil Arganöl gekauft habe – es ist einfach perfekt, leicht, zieht schnell ein, hat einen angenehmen, nicht intensiven Duft und wirkt zugleich einfach Wunder!

Nanoil Arganöl: mein Hit!

Seid ihr neugierig, warum ich eigentlich dieses Öl liebe? Ich erkläre euch! 🙂

> ZUSAMMENSETZUNG

Das ist ein natürliches Kosmetiköl, das in der Zusammensetzung lediglich das kaltgepresste, unraffinierte, organische Öl aus Arganfrüchten enthält. Ich habe seine Zusammensetzung geprüft und es gibt hier wirklich nur einen Inhaltsstoff: Argania Spinosa Kernel Oil. Das Nanoil Arganöl enthält keine Konservierungsstoffe, Silikone, künstlichen Duftstoffe und Farbstoffe. Es ist einfach natürlich!

> FORMEL

Dichte, Fettigkeit und Schnelligkeit des Einziehens. Das sind Eigenschaften, die uns am meisten interessieren, denn von ihnen hängt nämlich ab, ob das Öl gut einzieht oder die Haare beschwert. Ich bin von der Formel des Arganöls von Nanoil einfach begeistert. Das Öl ist samtweich, weder dünn noch dicht, lässt sich schnell und mühelos auf die Haut auftragen und zieht schnell ein, wirkt sich auf innere Haut- und Haarschichten aus.

> EIGENSCHAFTEN

In Anbetracht dessen, dass Arganöl reich an Fettsäuren ist, ist es ein Emolliens. Es stärkt also den natürlichen Hydrolipid-Mantel. Das Nanoil Arganöl liefert der Haut notwendige Nährstoffe, hat Anti-Aging-Eigenschaften, denn es enthält eine ganze Reihe von Vitaminen und Phytosterinen, auch Antioxidantien. Das ist darüber hinaus ein natürlicher UV-Filter. Es sichert zwar einen niedrigen Schutz, aber sichert! Das Nanoil verjüngt, nährt und schützt, wirkt antibakteriell, antiseptisch und entzündungshemmend.

> WIRKUNG

Über die Qualität des Produkts sagt viel seine Wirkung. Ich sage euch jetzt, welche Effekte die Anwendung des Arganöls von Nanoil in der Haut- und Haarpflege sichert. Das natürliche Arganöl von Nanoil:

  • spendet der Haut und den Haaren Feuchtigkeit,
  • glättet und strafft die Haut,
  • glättet kleine Falten,
  • reduziert Verfärbungen,
  • hemmt den Haarausfall,
  • macht Haare weich, glatt und elastisch,
  • erleichtert die Kämmbarkeit,
  • bewirkt, dass die Nägel stärker und gesünder wachsen.
das beste Haaröl Nanoil

> ANWENDUNG

Das Nanoil Arganöl bietet uns viele verschiedene Anwendungsmöglichkeiten. Es ist natürlich und sehr leicht, deshalb kann es als ein selbstständiges Produkt zur Haarpflege, Gesichtsreinigung und zum Abschminken verwendet werden. Es sorgt auch für die gesamte Körperhaut und regeneriert brüchige Nägel. Ich vermische es in der Regel mit anderen Ölen und bereite eigene Kosmetikprodukte vor. Das ist ein sehr guter Inhaltsstoff für Gesichts- und Haarmasken. Ihr könnt es eigentlich auf verschiedene Art und Weise verwenden – wie ihr wollt.

Empfehle ich dieses Öl? Kaufe ich es noch einmal?

Ich bin sicher, dass das Nanoil Arganöl schon einen festen Platz in meinem Badezimmer hat. Die Qualität entspricht hier dem Preis, und die Effekte sind einfach überraschend: Es lohnt sich, dieses Öl auszuprobieren.

Jetzt habe ich vor, das Nanoil Mandelöl und in Zukunft vielleicht Rizinusöl für das bessere Haarwachstum zu kaufen 🙂

Mehr Informationen über die Kosmetiköle von Nanoil findet ihr auf der [Website des Herstellers].