Das natürliche Make-up mit bareMinerals – Mineral-Foundation BarePro

make-up.jpg

Hallo!

In meiner Kosmetiktasche findet ihr lediglich natürliche Kosmetikprodukte, die für Haut und Umwelt sicher sind. Ich habe mich neulich für die Foundation BarePro von bareMinerals entschieden. Wie bewährt sich dieses ökologische Produkt?

Ist BarePro wirklich öko?

Leider nicht. Obwohl die Formel natürliche und pflanzliche Substanzen enthält, ist dieses Produkt für sehr empfindliche Haut leider nicht sicher. Das Kosmetikprodukt enthält auch solche Inhaltsstoffe, die Reizungen und Akne verursachen können. Die Rede ist hier vor allem von Duftstoffen. Ich war überrascht, dass Tocopherol (Vitamin E) Allergie hervorrufen kann. Die Formel ist zum Glück frei von Ölen und Parabenen – die Foundation enthält also keine reizenden Substanzen.

Welchen Effekt sichert die Foundation BarePro von bareMinerals?

Die Foundation BarePro von bareMinerals sichert eine ziemlich gute Deckkraft, passt sich dem Hautton ideal an und deckt sehr gut Unvollkommenheiten ab. Das Kosmetikprodukt gibt einen langanhaltenden Effekt und ist fast unsichtbar. Die Formel der Foundation BarePro ist wasserfest. Das Produkt wird für sehr trockene Haut leider nicht empfohlen, denn es kann trockene Häutchen betonen. Wenn du dich für diese Foundation entscheidest, solltest du auch eine feuchtigkeitsspendende Creme oder eine Basis unter Make-up verwenden. Die Foundation BarePro von bareMinerals wurde dermatologisch getestet – ihr könnt es unbedenklich verwenden. Aber wie?

Das Auftragen der Foundation BarePro von bareMinerals

Wenn du einen perfekten Effekt bekommen willst, verwende zum Auftragen einen Pinsel mit weichen Borsten. Trage auf die Gesichtshaut eine geringe Menge am Produkt auf. Vergiss nicht, die Foundation genau zu verstreichen, denn anderenfalls entstehen unästhetische Streifen. Um eine starke Deckkraft zu bekommen, trage zwei Schichten Produkt auf. Fixiere das Make-up mit dem Puder von bareMinerals.

Habt ihr die neue Mineral-Foundation BarePro von bareMinerals schon verwendet?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.